Zum Inhalt springen

Schlagwort: depression

Solche Nächte

Hab da mal zwei bewegungslose Finger drin und einen weiteren im Arsch, wenn alle Flüssigkeiten ausgetrocknet sind und versuch' zu schlafen.

Depressionen

Solange ich meine Tabletten habe, geht es mir eigentlich verdammt gut. Das mit den Meds ist natürlich ein verdammter einschränkender Mist. Immer mit einem Bein im Knast stehen, weil man […]

Im Zweifel ein Roman

Verzweifelt zu versuchen, nicht die falschen Gedanken aufkommen zu lassen. Jede hat da ihre eigene Methode, richtig? Wichtig ist nur, DASS man eine hat - irgendeine ausser Alkohol oder Drogen - und sich den bösen Gedanken nicht hingibt. Das ist das Schlimmste. Bei mir hilft Schreiben. Im Zweifel ein Roman.