Sex- und Flugflaute

Ich hab’s nicht leicht

Blut im Cockpit

Von Fluchtmöglichkeiten, ihren Kosten und schlechter Laune

Boot fahren

Und wieder ein Gespräch mit meiner Schwester. Das wird langsam zur Gewohnheit. Aber diesmal erfahre ich wenigstens, was genau sie eigentlich mit der Airline vorhat.

Beeilung, verdammt!

Heute muss ich mich tatsächlich mal kurz fassen. Der Sturm hat sich zwar wider Erwarten und erfreulicherweise nach Süden verabschiedet und uns mit halbwegs erträglichem Wetter zurückgelassen, doch vorher musste er uns dummerweise noch einige Schäden am hinteren Mast und diversem Rollgut hinterlassen. Das zu reparieren ist keine einfache Aufgabe. Vor allem, weil das Boot…

Sei brav zum Captain

Ich kann es nicht leiden ausgetrickst zu werden. Schon gar nicht, wenn es um meine Gemütlichkeit geht

Nachtaktiv

Bei meinem Sexleben hört der Spaß auf!

Fickmaschine

Manchmal bin ich ganz froh für etwas Alleinzeit

Probleme?

Meine Geliebte fragt meinen Dämon um Erlaubnis. Interessant!

Wie bitte?

Ich will, verdammt nochmal, eine Antwort!

Plug

Blinkende Arschplugs gehören verboten!

Möpse im Vergleich

Mir trocknete der Mund aus, wenn ich an ihre Teile dachte. Und vor allem, wenn ich überlegte, wie es wohl sein müsse, sich dazwischen zu begraben!

Immer schön Abstand halten

„Und wieso hat sie ein Pflaster im Gesicht und überhaupt überall Kratzer?“ Ken will aber auch immer alles genau wissen.

Und sie bluten doch

„Was, genau, habe ich dir nochmal zum Thema ‚Vom Steg ins Beiboot springen‘ gesagt?“

Bootsclown?

Ich bin ja schließlich nicht der Bootsclown und vor allem bin ich keine Krankenschwester!

Sexuell reicht

Jetzt denke ich die ganze Zeit an den geplanten Dreier mit Joana und Maze.

Eine eher ungemütliche Gesprächspartnerin

Private Einblicke… Na gut. So ein Tagebuch enthält eben alles. Wenn ich so an die Anfangszeit mit Joana denke… Zur Zeit ist es wieder besonders schlimm, weil sie mir schon so lange fehlt. Scheiß-Award-Season. Jedes Jahr das Gleiche. Und meinen neuen Roman konnte ich ihr immer noch nicht übersetzen. Na ja, kommt noch. Hoffentlich. Und…

Notting-Hill-Nummer

Tja, da sitze ich jetzt an Deck unseres neuen Bootes, friere wie Sau und tippe mit eiskalten Fingern auf meinem Handy herum. Ich gehe jetzt nach unten. Schwere See hin oder her. Ich soll aber im Salon bleiben, damit ich direkt nach oben kann, fordert Maze. Als ob das etwas ändern würde, wenn sie das…

Falsche Antwort

Kaum ist man hier mal beschäftigt… Konnte noch nicht mit Maze reden. Der Wind ist viel zu stark und Schmitz‘ Katze macht ihrem Namen alle Ehre. Für die nächste Zeit werden wir getrennt schlafen müssen denn mindestens eine von uns wird an Deck gebraucht. Anyway… Joana ist damals durch eine echt schlimme Zeit gegangen. Ihr…