Von Blumen, Männern und Bitches

Wie war euer Heiligabend und was gab es zu Weihnachten?

Wir hatten ein tolles Fest und heute geht es weiter! Bei mir hat sogar ein Bote geklingelt und eine Kiste mit französischem Rotwein von Konny gebracht! Das war eine echte Überraschung! Selbst von Miranda – mit der ich derzeit fast auf Kriegsfuß stehe – kam eine Karte und ein Blumenstrauß. Wie ich das wohl deuten soll?

Alles in allem erfüllt Weihnachten seinen guten Zweck, jedenfalls bei uns, die Menschen einander wieder ein Stück näher zu bringen.

Wo das nicht funktioniert ist bei meiner Schwägerin und mir: Jedesmal wenn wir uns sehen, wächst unser Wunsch uns gegenseitig umzubringen. Ich wette, irgendwann lässt sich einer von uns sich dazu hinreißen!

Der Rest war friedlich und festlich. Selbst meine Mutter spricht inzwischen mit Daddys neuer – in ihren Augen minderjährigen – Freundin. Sie sagt, sie würde „die arme Kleine“ bemitleiden. Na ja… Dabei ist das Mädel tatsächlich sehr nett und auch ein wenig süss… Schwamm drüber.

Der neue Partner meiner Mutter… Ein Mann eben… Bei denen weiß frau ja nie woran sie ist. Auf jeden Fall gibt er sich freundlich. Vielleicht will er uns einlullen, um später seine „Männlichkeit“ (*würg) auszupacken. Abwarten. Bei Frauen weiß man wenigsten, dass es keine gibt, die nicht herumzickt. Da weiß ich wenigstens woran ich bin. Wir sind alle Bitches. Inklusive der Schwulen. Ich liebe Verallgemeinerungen, erwähnte ich das schon?

Nachher gibt es für die Kinder einen Rundflug über die Berge von Telemark. Dazu darf ich Konnys Diamond ausleihen (was ich natürlich bezahlen muss).

Meine Schwägerin hat einen Tobsuchtsanfall bekommen, weil sie Angst hat, dass ich ihre Brut im See versenke. Doch nachdem ihr Göttergatte ihr versichert hat, dass Fliegen mit mir sicherer sei als Weihnachtsshoppen in Bournemouth, hat sie nachgegeben. „Aber nicht ohne mich!“ Sie will mit ihren Kindern sterben.

Aber unter uns: Am meisten freue ich mich auf morgen, wenn Eva kommt. Und auf eine weitere Nacht mit Joana.

2 Kommentare

  1. Bei Euch ist wenigstens richtig was los. 🤣

    Gefällt mir

  2. Walter sagt:

    Kinder und Enkel waren da, Rundflug fiel mangels Pilotin aus, Schlaf ziemlich alkoholisiert erst gegen 5:00 MEZ, ansonsten alles easy

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s