Nachtgedanken

Dies ist ein Tagebuch.

Es enthält persönliche Meinungen, spontane Ideen, gemachte Erfahrungen, momentane Gedanken, tiefe Überzeugungen, subjektive Berichte, unfertige Planungen, eigene Vorstellungen, enthusiastische Betrachtungen, traurige Wahrheiten, wilde Träumereien, baren Unsinn, besonders Gemeines, hochgradig Sexuelles, echt Mutiges, tief Privates, richtig Empörendes…

Kurz: Gehirnwellen und Hormone.

Nicht mehr, nicht weniger.

Eines war, ist und wird dieses Tagebuch niemals sein: Eine Diskussionsbasis. Dafür gibt es viel besser geeignete Orte im World Wide Web. Man nennt sie, glaube ich, Plattformen. (Kommt von „platt“.)

Wer hier mitliest, der möge beachten: Er/sie/es liest mit! Nicht weniger, aber ganz sicher auch nicht mehr. Wer diskutieren möchte, ist hier falsch. Niemand zwingt irgendwen, sich durch meine Einträge zu ärgern.

So ist das auch mit meinen Büchern: Ich schreibe sie nicht, um darüber zu diskutieren. Ich schreibe sie nicht, um zu belehren. Ich schreibe sie nicht als Gedankenanstoss.

Ich schreibe sie, weil es mir Spaß macht. Autobiografisch hin oder her.

Soweit zur Erläuterung.

Wer also Spaß am Mitlesen hat: Herzlich willkommen! Für alles Andere empfehle ich Reddit.

Für alles Andere empfehle ich Reddit

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Nadinegriebel sagt:

    Genau so und nicht anders. 👍

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s