Zum Inhalt springen

Backe, backe Kuchen

Glück gehabt: Nächster Flug erst wieder am Montag!

Was uns ein gemütliches Wochenende beschert. Jedenfalls Gabby, Eva und mir, da Joana mit ihrem Dauerfreund ein gemütliches Wochenende in Avalon verbringt. Ja, Dauerfreund. Ein wirklich netter Kerl, vor allem, weil Joana und er keinen Sex haben. Ich mag Schwule.

Wir Anderen werden uns zu Hause einbunkern und eine Fressparty veranstalten: Kochen, backen, fressen. Ununterbrochen. Ich schätze, Gabby geht zwischendurch kotzen, weil sie sich in ihrem Job die Kalorien nicht leisten kann. Eva und ich werden es ausnutzen und uns durch tonnenweise Schoko- und Nutellatorten futtern. Ohne zu kotzen, hoffentlich.

Außerdem wird Gulasch gekocht. Angeblich kann Gabby das. Das dürfen dann Sie und ihre Göre vertilgen; ich esse keine toten Tiere mehr. Für mich macht sie Gulasch ohne Gulasch. Bin gespannt. Und wahrscheinlich werde ich grün vor Neid.

Heute Mittag habe ich einen Kuchen gebacken. Maracujatorte. Hat leider keine Ähnlichkeit mit dem Bild neben dem Rezept und die ganzen Früchte hängen ganz unten. Was daran liegt, „dass du Kirschen statt Maracuja benutzt hast“, behauptet Gabby. Wer’s glaubt. Darüber kam dann jedenfalls die Creme und oben drauf der kirschlose Teil. Scheißegal. Wem es nicht schmeckt, kann gerne mit einer Banane ein Nutellaglas auslöffeln! Ich jedenfalls hasse Maracuja!

Außerdem. kann. ich. nicht. backen!

Und lernen will ich es schon gar nicht.

Das einzig Positive ist, dass ich dabei nackt bin. Dann versaue ich mir auch keine Klamotten.

1 Kommentar »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: