Daumen drücken

Manchmal wünsche ich mir, ich wäre in Deutschland. Ein Land mit Sitten und Verstand und einer halbwegs akzeptablen Regierung.

Wieviel das Wert ist, merkt man gerade jetzt, in der Coronazeit.

Irrsinn hier dagegen, totaler Irrsinn! Eine Regierung, die angesichts einer Pandemie sagt, „es wird schon alles wieder gut“ und die versucht, das eigene Volk am Wählen zu hindern! Sooo krass hier!

Aber ich will nicht schon wieder lamentieren, das hilft ja nicht!

Ist es eigentlich in Deutschland bekannt geworden, dass dieser „Präsident“ angesichts der vielen Wirbelstürme vorgeschlagen hat, einfach Atomraketen hineinzuschießen, damit sie aufhören zu wirbeln? Nein? Jetzt wisst ihr’s!

Wie auch immer – ich bin heute ziemlich beschäftigt und komme vermutlich spät nach Hause, also fasse ich mich jetzt kurz.

Ich drücke allen in Deutschland die Daumen, dass sie möglichst unbeschadet durch die nächsten Einschränkungen kommen, und ihr drückt uns hier die Daumen, dass wir den Gangster endlich aus dem Weißen Haus vertreiben können!

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Nadinegriebel sagt:

    Daumen sind gedrückt ✊

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s