Und Kinder kann ich sowieso nicht ausstehen

Soso: In Europa gibt es jetzt also bereits nächtliche Ausgangssperren und Trump hatte vor der Pandemie seine Spendenmilliardäre zusammengerufen und ihnen erzählt, wie schlimm es werden wird, damit sie alle ein Vermögen an den Börsen machen konnten. Weil die alle am Hungertuch nagen.

Bei der Gelegenheit: Was ist eigentlich ein Hungertuch und wieso „nagt“ man daran?

Und bei der Gelegenheit: Ich bin schon wieder so geil, dass ich einen Schaltknüppel bespringen könnte. Was mich zu meiner zweiten Frage bringt: Was stimmt mit meinem Hormonhaushalt nicht? Kurz vor meinen Tagen sollte ich eigentlich so wenig an Sex interessiert sein, wie Merkel an einem Modemagazin!

Na ja, ich bin, ehrlich gesagt, froh, dass ich nicht jedes Mal zwei Wochen im Monat wie Ekel Alfred durch die Gegend rennen muss. Es reicht mir gerade, dass ich dabei meinen Weibern zuschauen muss. Noch so ein Vorteil, wenn man mehrere hat: Meistens ist zumindest eine von ihnen mit Hormonen vollgepumpt.

Aber wegen mir könnte man diese elende Reproduktionsanlage ruhig abschaffen. Dann würde die Menschheit zwar aussterben, doch was interessiert mich das und außerdem könnte sich die Erde dann von uns erholen.

Und Kinder kann ich sowieso nicht ausstehen.

„Magst du mich auch nicht?“, hat Eva gefragt.

„Solange du deinen Kakao trinkst und ansonsten still in einer Ecke sitzt, bist du ganz okay.“

Und sie hat sich gefreut.

Sind eigentlich manche Sechsjährige dümmer als andere?

Babys: No, no, NO!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s