Zum Inhalt springen

Frauen sind unwiderstehlich

Dieses Land wird immer widerlicher. Aber nein, ich werde jetzt nicht wieder mit Politik anfangen. Ich will mich nicht schon wieder unnötig aufregen.

Worüber ich mich allerdings aufregen muss ist, dass Joana nie dieses rückständige Land verlassen wird. Mit Gabby sieht das vermutlich ähnlich aus. Klar,  beide bekommen ja nicht viel von den tatsächlichen Verhältnissen mit. Sie leben in ihren Hollywood-Seifenblasen. Und wenn sie tatsächlich mal eine Abtreibung haben wollten, würden sie eben irgendwo hinfliegen, wo Fundamentalisten und ewig Rückständige nicht das Sagen haben.

So geht es natürlich auch.

Gerade im Moment wäre ich gerne wieder auf meinem Boot – ganz weit weg.

Aber leider ist das momentan nicht drin, weil ich Geld verdienen muss. Eine Weltreise ist erst dann wieder möglich, wenn unsere Firma soviel einbringt, dass ich mir das Arbeiten schenken kann.

„Dann komm gelegentlich mal zur Arbeit!“, flucht meine Schwester: „Vielleicht hilft das ja UNSERER Firma!“

Warum ist diese Frau eigentlich so auf das Thema „Arbeiten“ fixiert? Das Leben könnte so schön sein, wenn man die Scheißarbeiterei weglassen würde!

„DU musst dich gerade beschweren: Kommt wann sie will und macht nur das was ihr Spaß macht!“

Seit wann redet die eigentlich in der dritten Person von mir?

Miranda, meine Chefin, will erfreulicherweise erst wieder am Montag mit mir streiten. Sie hätte jetzt Wochenende, sagt sie. Immerhin.

Dummerweise schleicht ihr Typ wie ein Wachhund um sie rum. Weiß er, dass sie scharf auf mich ist? Jedenfalls am Wochenende?

Ich frage mich ernsthaft, wieso es Frauen gibt, die nicht auf das eine oder andere heiße Weib stehen. Wirklich! Ich weiß ja: Ich bin eine Lesbe, da muss ich so etwas denken. Trotzdem…

Miranda letztendlich, ist der beste Beweis dafür: Hetero, verheiratet – offenbar glücklich – und trotzdem hatte sie schon ihre Finger in mir drin!

Frauen sind eben unwiderstehlich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: