Zum Inhalt springen

Twins

Puh, das war ein Marathon!

Die einen sagen „Ja“, die anderen „Nein“ und die ganz anderen „Vielleicht“.

Anik hat es am Schluß gerreicht: Sie hat den Vertrag genommen und zerrissen. Die Anwälte haben ganz schön blöd aus der Wäsche geguckt! Meine wie ihrer.

Ich habe Beifall geklatscht. Sie hat ja Recht, wer braucht diese Idioten schon? Wir machen das jetzt wie Otto Normalverbraucher: Es wird eine Ltd gegründet und wir sind zu gleichen Teilen Besitzer. Schluß, aus, Ende.

Wer braucht denn schon diese ganzen Anzüge?

„Und ihr verschwindet jetzt. Alle!“, faucht sie die Typen an (Ja, Typen. Alles Penisträger.)

Ich hole derweilen das Feuerzeug.

„Und wenn ihr nicht innerhalb von ein paar Sekunden verschwunden seid, macht sie euch Feuer unter dem Arsch!“

Ich würde das wirklich gerne mal ausprobieren. Aber die rennen so schnell.

Es ist schon ziemlich unfassbar, wie eine Horde Anwälte es schafft, aus Übereinstimmung eine Kontroverse zu machen.

Da haben sie aber nicht mit Zwillingsschwestern gerechnet!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: