Zum Inhalt springen

Bel Air

5 Uhr am Morgen. Jedenfalls hier.

Ich sitze in Joanas Küche und falle um vor Müdigkeit. Schlafen kann ich allerdings nicht mehr, weil nach der Zeit, nach der ich bisher gelebt habe, ist es bereits 12 Uhr am Mittag. Neben mir hängt Eva über ihrem dampfenden Kakao und ihr geht es ganz genauso.

Ihre Mutter kommt gleich. (Mit ein Grund, warum ich schon wach bin.) Gabby hatte ursprünglich auch zum Flughafen kommen wollen, doch ihr Jet hatte Probleme und hätte erst mit dreistündiger Verspätung starten können, also hat sie entschieden, erst heute zu kommen.

In Los Angeles am Flughafen war ich wie eine Ertrinkende in Joanas Arme gefallen. Allerdings hatte ich brav gewartet, bis Eva gebührend begrüßt worden war. Kinder gehen vor. Immer. Das liegt sogar mir in den Genen und ist etwas, das weder Joana noch ich ändern können.

„Ihr kommt mit zu mir“, hatte Joana längst entschieden, so brauchte ich kein Hotel zu erwähnen. Mein Apartment ist nämlich nach wie vor vermietet und wenn ich die Mieterin jetzt kündige, hätte sie bis 1. November Zeit auszuziehen. Ich habe noch bis Ende Juli um ihr die Kündigung zu schicken. Also nichts überstürzen.

Joana ist von ihrem Jogging zurück. Jetzt wird sie noch irgendwas Grünes trinken und dann für eine Stunde im Fitnessraum verschwinden, bevor sie schwimmen geht.

Ich brauche mehr Kaffee!

2 Comments »

  1. Wenn du wieder bei dir bist und ein bisschen Zeit hast erklär mir bitte, warum du imöetzten Post noch 6 Stunden bis Teterboro hast, aber 4 Stunden später bei Joanna in der Küche sitzt? Ichweißichweiß, es ist DEIN Tagebuch, will ja nur verstehen, weil von Teterboro nach LA ja auch nicht gerade ein Katzensprung ist😬🤔

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: