Abreise

Heute reisen sie ab.

Nicht alle, allerdings. Gabby hat mich heute Nacht damit überrascht. Wie in Filmen. So eine Art Rettung in letzter Minute für Tammy.

Für ein Happy End reicht es zwar nicht, doch es gibt Hoffnung.

Ich bin schräg drauf, die letzten Tage, ich weiß. Und wer mich kennt, erkennt mich vermutlich im Moment kaum wieder. Ob es wohl daran liegt, dass ich mich so sehr an die Drei gewöhnt habe oder einfach daran, dass irgendwas in meinem chemischen Gleichgewicht durcheinander geraten ist?

Oder werde ich einfach nur alt und weinerlich? Oder senil?

Ich meine, jeder weiß doch, wer sich mit Schauspielern einlässt ist selbst Schuld, richtig?

Ich wusste und weiß doch, dass sie wieder zurück zu ihren Filmen, Partys und Interviews gehen. Und zu ihren Privattrainern, Schlankheitskuren und Schönheitsfarmen. Und zu ihren Schneidern. Und in ihre Villen. Was sollten sie also hier auf meinem Boot? Ernsthaft jetzt mal!

Umso überraschender dann, was vorhin passiert ist.

Ich glaube, jetzt brauche ich Make-up…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s