Zum Inhalt springen

Komm doch mit!

Immer noch 5 Tage bis Cape Town. Eher mehr, denn in den kommenden Tagen bildet sich rund um die Südspitze Afrikas eine ausgedehnte Flautezone.

Inzwischen ist es klargeworden, dass alle drei – Joana, Gabby und Kakaofresse Eva – in Cape Town von Bord gehen werden. Gabbys Management wird sich um den Rückflug aller bemühen.

Das stinkt mir ganz schön.

„Komm doch mit“, sagt Joana.

„Bin ich bescheuert? Mitten in einer Pandemie ins waffenverrückte Kalifornien zu fliegen?“

Auf so etwas zuckt Joana nur mit den Schultern. Es mag ja sein, dass sie unter diesen Bekloppten aufgewachsen ist und deswegen keine großen Probleme bei dem Gedanken hat – ich jedoch bin hauptsächlich im halbzivilisierten Europa groß geworden – da graut es mir bei diesen Waffennarren in Zeiten nationaler Krisen!

Na ja, im Wirklichkeit sehe ich es wohl erstens nicht ein, Joana hinterher zu rennen, und zweitens habe ich ein wenig Bammel vor dieser elenden Krankheit. Das gebe ich gerne zu. Und hier an Bord bin ich sicher. Basta.

Eigentlich noch nicht einmal „basta“: Ich weiß genau, was Zoe macht, wenn ich vom Boot gehe. Und das muss ich erst recht nicht haben. ICH halte mich an unser Abkommen, doch ich traue IHR nicht wirklich zu, dass es für sie bindend ist. Außerdem ist meine Wohnung vermietet und mich in Joanas Schloss einzuquartieren – nein danke!

Zumal ich mir fest vorgenommen habe, mehr an meinen Büchern zu arbeiten – und das geht am besten ungestört. Und nachdem ich mich heute schon den ganzen Tag mit Steuern und Anwälten und ähnlichem Mist herumgeschlagen habe, werde ich JETZT, kurz vor Zwei Ortszeit, endlich mit der Übersetzung von She Doesn’t Do Girlfriend weitermachen.

She Doesn't Do Girlfriend
Die deutsche Übersetzung ist in Arbeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: