Das war böse!

Es ist unschwer zu erkennen, dass ich momentan weniger Tagebucheinträge mache, was schlicht daran liegt, dass ich vorsichtig durch die ganze Joana-Gabby-Situation navigiere.

Ich. Vorsichtig. Richtig gelesen.

Wenn ich wie sonst üblich mit meinem Kopf die Wände vor mir einschlagen würde, liefe ich Gefahr es mir ganz gewaltig mit einer meiner beiden Schauspielerinnen zu verscherzen. Oder noch schlimmer: mit beiden. Die größte vorstellbare Katastrophe!

Ausserdem habe ich mir jetzt schon ein paar Mal eine Viertelstunde Auszeit gegönnt um zu reflektieren, wieviel Glück ich eigentlich mit den beiden habe. Eine ist ja schon ein Wunder – aber gleich zwei?

Mazikeen sagt, ich wäre ganz schön naiv. Hätte man eine am Hals, käme gleich die ganze Bande. „Wie mit Zombies“, sagt sie.

„Zombies?“, frage ich: „Kennst du dich mit Zombies aus?“

Mazikeen zuckt nur mit den Schuktern.

„Gibt es Zombies?“, beharre ich.

„Hast du in letzter Zeit mal ein Foto von Angelina Jolie gesehen?“, antwortet Mazikeen trocken.

Das war böse!

Andererseits – Dämonen müssen es ja wissen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s