Zum Inhalt springen

Spielzeugland

Der sexuelle Notstand geht weiter.

Mit Gabby will ich nicht und mit Joana kann ich nicht.

Und Mazikeen? Sie sagt, ich solle erst einmal mein Weib unter Kontrolle bringen, womit sie Joana meint.

Ganz schön unverschämt für einen Dämon!

Aber wahrscheinlich hat sie Recht und ich sollte mich ein wenig mehr anstrengen. Aber ganz ehrlich: Mir fällt diesbezüglich zur Zeit relativ wenig ein. Eher gar nichts. Ich finde, Joana muss selbst drauf kommen. Sie braucht Zeit und wird merken, dass es an ihr ist, sich jetzt zu bewegen.

Was aber alles nichts an dem Wüstenklima ändert.

Das ist der Nachteil beim Blauwassersegeln: Ich kann nicht mal schnell verschwinden und mir einen One-night-Stand aufreissen. Bzw. mich aufreissen lassen, weil ich für gewöhnlich nicht selbst aktiv zu werde.

Und wenn ich mir vorstelle, dass es vermutlich noch einmal sieben Wochen dauern wird, bevor ich einen Fuß an Land setzen kann…

Doch Gabby vernaschen und Joanas Wut riskieren? Oder weiter im Spielzeugland bleiben?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: