Zum Inhalt springen

Der Dämon hält Wache

Ich hätte jetzt nichts gegen eine kleine Flaute.

Denn Lust an Land zu gehen, habe ich im Moment gar keine!

Bei diesem ganzen Theater rund um diesen Scheißvirus und dem ganzen Unsinn, der überall kursiert – ich bin froh, erst einmal abwarten zu können, wie die Leute an Land so drauf sind. Und wie dieser Virus so drauf ist.

Allerdings muss ich sagen, dass Ascension Island für uns wirklich nur ein kleiner Zwischenstopp ist. Wir bunkern dort alles was wir brauchen, laden entweder Joana oder Gabby oder beide ab – je nachdem wie das kleine Tänzchen in Joanas Kabine ausgeht – und sehen zu, dass wir schnellstens verschwinden. Ich glaube kaum, dass es derzeit einen Ort auf der Welt gibt, der wirklich von dem Virus verschont geblieben ist. Und sei die Insel auch noch so klein!

Andererseits…

Da wir in den vergangenen Tage gewaltig Wegstrecke (und damit Zeit) gutgemacht haben, überlegen wir bis nach St. Helena weiterzufahren. Die Vorräte reichen locker.

Dann wäre die nächste Etappe um das Kap der guten Hoffnung bis nach Reunion oder Mauritius im Indischen Ozean auf nur knapp 4.000 Seemeilen zusammengeschrumpft.

Kap der guten Hoffnung

Aber das diskutieren wir noch. Derzeit ist der Wind (true) auf 10 Knoten zurückgegangen, doch dank der günstigen Richtung machen wir immer noch mehr als 5 Knoten in der Stunde am Wind. Und der Seegang ist nicht der Rede wert. Derzeit wäre sogar Sonnenbaden drin, wenn wir keine Schwimmwesten zu tragen hätten. Die sind nämlich auf meinen Booten unter Segeln immer obligatorisch. Ich habe keine Lust im Atlantik Passagiere oder Seeleute angeln zu müssen.

So oder so: unsere beiden Streithähne müssen sich einigen.

Bisher haben Joana und Gabby je einmal versucht aus dem Quartier zu flüchten. Aber wenn ein grinsender Dämon vor der Tür Wache hält…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: