Zum Inhalt springen

Saubere Sache(n)

Und weg!

Das ungastliche Jamaika liegt hinter uns.

Natürlich tue ich der Insel da etwas Unrecht: Angst haben momentan alle und es ist legitim, wenn sich die Leute versuchen zu schützen. Und schließlich durften wir ja am Schluß doch noch einkaufen.

War zwar etwas umständlich, ging aber.

Und mich hat es sowieso nicht besonders gestört: Ich lag ja während dieser Zeit auf meiner Freundin.

Bei dieser Gelegenheit: Wie kann man nur so scharf darauf sein, an fremden Titten herumzukneten? Und bei den eigenen interessiert das gar nicht?

Und Nippel… Ich darf gar nicht von Nippeln anfangen…

Man kriegt mich kaum davon weg…

Ich glaube, wenn man mich gewaltsam wegzerren würde, gäbe es Plopp-Geräusche. Vielleicht auch Blut, weil ich mich festbeissen würde.

Warum sind fremde Möpse so geil?

Mist, ich werde schon wieder nass. Ich kann gar nicht so viel waschen wie…

Okay, nicht ich. Seit wann wasche ich selbst?

Aber Waschen ist so ein Problem auf einem Boot. Nicht nur, weil die Waschmaschine Strom braucht (deshalb wird so oft es geht von Hand gewaschen – oder gar nicht), sondern auch weil man mit dem Zeug ja irgendwo hin muss. Zum Trocknen, zum Beispiel. Denn auch noch den Trockner laufen zu lassen… So ein Generator geht auf Dauer ganz schön an die Dieselvorräte, denn Solarzellen, Wind- und Wasserräder liefern so viel Strom nun auch nicht. Schon so manches Wäschestück ist beim Trocknen baden gegangen.

Ein kaum zu schlagendes Argument fürs Nacktsegeln.

Wie bin ich denn jetzt bloß vom Ficken aufs Waschen gekommen?

Ach ja: meine Geilheit und was dabei herauskommt.

Und das ist im Moment immer noch ein Gemisch aus Glitschschleim und Blut. Eklig.

Aber nicht mehr lange.

Und wenn das erst mal wieder durch ist für den Monat…

Ich bin eben nicht die Verfechterin von blutigen Schlachten. Ich kann alleine diesen Eisengeschmack nicht ausstehen (genauer gesagt, muss ich kotzen).

Wäh!

Und dann, überlegt mal: noch mehr Wäsche?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: