Zum Inhalt springen

Relaxing day

Ken geht morgen mit Joana an Land. Shoppen.

Mir ist nicht so ganz klar, warum Joana nicht versteht, warum ich lieber auf dem Boot bleibe. Im übrigen werde ich das ja nicht. Auf dem Boot bleiben, meine ich.

Ich werde die beiden an Land bringen und dann, vom Beiboot aus, ein wenig die Küste aus der Nähe betrachten. Von Stellen aus, die unser Segler nicht erreichen kann.

Alleine. Und rumgammeln.

Da Joana keine Klamotten mitbringen darf, wird sie mit Ken die örtlichen Parfümerien abklappern und mit tausend Fläschchen und Tiegeln zurückkommen. Ich darf gar nicht an den Gestank denken…

Barbados soll irgendwie toll sein. Sagen alle. Dummerweise sagt Zoe das auch. Das hat mich dann gänzlich überzeugt auf dem Wasser oder einem einsamen Strand zu bleiben!

Denn wenn Zoe das sagt…

Joana versucht mich mit Berühmtheiten unter Menschen zu locken und fragt, ob sie Rihanna anrufen soll. Ob ich dann mit ihr an Land käme…?

Rihanna. Als ob ich mich jemals für Rihanna erwärmen könnte! Ist ja nun gar nicht mein Typ! Weder „musikalisch“ noch sonst irgendwie. Das sollte sie eigentlich wissen…

Jetzt erst mal wieder raus aus dem Bett und die Wache übernehmen. 5 Uhr UTC und 1 Uhr Ortszeit. Tablettenzeit.

Ostfriesentee, dann Kaffee. Same procedure as every day – wie nur die Deutschen sagen. Weil nur die Deutschen diesen blöden Kurzfilm kennen. Kein Engländer schaut jemals so einen Quatsch. Nur so nebenbei…

Joana schläft. Maze ist alleine an Deck. Mal schauen, was sie so treibt. Vielleicht kann ich ja mit treiben?

Heute wird relaxed. Alleine.

Dieses Tagebuch beginnt in meinem neuen Roman:

J. – Forever

von Andrea Downey-Lauenburg

Als Taschenbuch und Ebook bei Amazon


Tammys Tagebuch auf WordPress

Tammy auf Twitter

Andrea Downey-Lauenburg auf Facebook

2 Comments »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: