Ich bin ganz gewöhnlich. Ehrlich.

Warum kann man nicht die Menschen lieben, die immer für einen da sind?

Ich meine, nicht so wie man vielleicht Menschen liebt, die mehr an sich selbst als an andere denken?

Das heißt jetzt nicht, dass Joana vollkommen egoistisch ist. Sie denkt ständig an mich, stellt ihr Leben für mich ganz schön auf den Kopf und würde auch eine Menge für mich opfern, doch da ist immer noch ein gewaltiger Unterschied zwischen ihr und Maze.

Maze denkt schlicht nur an mich.

Ich weiß, so ganz gesund kann das auch nicht sein. Aber praktisch schon… Ups, das klingt jetzt egoistischer als es gemeint ist.

Mazikeen findet irgendwie Erfüllung in dem was sie für mich tut. Ich weiß zwar nicht, wie das funktioniert, wie sie das macht, wie so etwas überhaupt möglich ist, doch offensichtlich ist Maze happy damit. Irgendwie. Vor allem, wenn sie dann auch wirklich mit mir zusammen sein kann.

Dabei bin ich wirklich ganz gewöhnlich. Ehrlich.

Ein bisschen ungewöhnlich dahingehend vielleicht, dass ich darauf stehe, wenn andere sich für mich ein Bein ausreißen. So wie zum Beispiel meine Dämonin und meine Diva.

Sowas ist ungeheuer sexy, finde ich.

Aber um auf den Beginn dieses Eintrages zurückzukommen:

Müsste ich mich entscheiden… Nun, ich habe das schon einmal getan und das Ergebnis war gewesen, dass Mazikeen allein auf ihrer Insel zurückgeblieben war.

Der Göttin sei Dank, dass ich das heute nicht mehr tun muss, dass Joana uns alle Drei zusammengebracht hat.

Ich wüßte, was ich mache, wenn ich mich entscheiden müsste, doch ich traue mich noch nicht mal das in mein Tagebuch zu schreiben.

Müsste ich mich entscheiden…

Dieses Tagebuch beginnt in meinem neuen Roman:

J. – Forever

von Andrea Downey-Lauenburg

Als Taschenbuch und Ebook bei Amazon


Tammys Tagebuch auf WordPress

Tammy auf Twitter

Andrea Downey-Lauenburg auf Facebook

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Walter sagt:

    Och Andrea, ich glaube wer j. gelebt hat und ich vermute nach deinem Buch, wer Zoe sein könnte und ich finde maze wahnsinnig toll. Bitte richte ihr das im richtigen Moment aus .

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s