Zum Inhalt springen

Geheimnisvoll und spannend

Keiner will mehr zuhören was in der Welt passiert.

Was soll’s? Ich auch nicht. Mich muss es ja nicht stören. Ich bin weit weg und kaum betroffen.

Solange es noch Häfen gibt:

Streitet euch ruhig um den größten Unsinn.


Apropos streiten…

Joanas Erkältung wird besser und damit auch unsere Chancen auf Schlaf. Das heißt, gerade schläft sie, ich habe mich für meine Tabletten aus dem Bett gequält und überlege ob ich draußen bleiben soll.

Wahrscheinlich. Drin gibt es sowieso nichts, ausser einem schnarchenden Superstar.

Hier gibt es wenigstens meinen Tee und danach Kaffee.

Ken und Maze sind an Deck. Ich werde nach dem Kaffee unter die Dusche springen (das Wetter lässt mich ausnahmsweise, die Dünung kommt in großen Abständen) und dann Maze hinterher schicken. Und dann erst mal tun, was dringend nötig ist.

Warum spricht eigentlich, abseits von Twitter, niemand über wirkliche Bedürfnisse? Das ist wohl der größte Unterschied zwischen FB und Twitter: Offenheit.

Nicht, dass mir auf Twitter jemand zuhören würde. Aber mal ganz ehrlich: Wer von meinen 15.000 Facebook-Followern hört mir denn tatsächlich zu?

Ist nicht schlimm, im Endeffekt, denn eigentlich mache ich ja auch nur mein eigenes Ding.

Machen wir das nicht alle?

Bei der Gelegenheit: Ob es wohl irgendwen gibt, der mein neues Buch wirklich verstanden hat?

Aber auch hier wieder: ich spreche alles aus. Manchmal ganz offen, manchmal bücherschreiberisch kryptisch. Aber wozu sind Bücher da, wenn nicht um Dinge geheimnisvoll und spannend zu machen, die in Wirklichkeit einfach nur geheimnisvoll und spannend sind?

Ich glaube, ich brauche jetzt den Kaffee.

Bücherschreiberisch kryptisch

1 Kommentar »

  1. Ich gebe zu, dass ich dein Buch beim ersten Lesen nicht vollständig verstanden habe. Ich werde es demnächst ein zweites und vielleicht auch ein drittes Mal lesen. Aber ich bin mir eigentlich sicher, dass ich auch dann nicht alles verstehen werde.
    Aber vielleicht liegt es ja auch daran, dass ich nicht zu deinem bevorzugten Leserkreis zähle
    😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: