Wurfgeschosse

Das gibt wieder mal einen Tag… *seufz

Reparaturen, Reparaturen, Reparaturen… Aber das war ja zu erwarten. Gerade bei so einem Boot!

Whatever.

Joana hat sich im Schlafzimmer vergraben und wirft jedesmal, wenn jemand reinkommen will, irgendetwas Schweres gegen die Tür. Wenn sie sauer ist, ist sie sauer. Und sie kann es nicht leiden, krank zu sein.

„Miststück!“, flucht Mazikeen: „Als ob ich nicht Besseres zu tun habe, als auch noch Türen zu reparieren!“

Diven! Wie ich schon sagte…

Was sie wohl alles werfen wird, wenn sie merkt, dass wir nicht morgen ankommen, sondern frühestens in 4 Tagen?

Ich will meine Ruhe. Und Sex.

Scheiße!


Dieses Tagebuch beginnt in meinem neuen Roman:

J. – Forever

von Andrea Downey-Lauenburg

Als Taschenbuch und Ebook bei Amazon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s