Fische futtern

Joana fühlt sich nicht wohl.

Eigentlich kann man schon eher von Panik sprechen, was aber verständlich ist, weil sie seit Tagen nichts anderes sieht als Wasser. Und wenn man bedenkt, dass wir noch nicht mal die Hälfte geschafft haben und dass uns, kurz vor Hamilton, noch ein Sturm erwartet…

Die derzeitige Idee allerdings ist, nach Südwesten zu drehen und direkten Kurs auf Trinidad zu nehmen. Das allerdings würde weitere 10-14 Tage offene See und Gejammer von Joana bedeuten, mit mehr Flautezonen als uns lieb ist.

Allerdings weit weniger Chancen auf Stürme.

Wir würden uns dann auf der Ostseite der karibischen Inseln hocharbeiten, den Golf umrunden und über die Caymans nach Cuba segeln. Dann an der Westseite der Inseln herunter, bis wir schließlich in Guyana das erste Mal brasilianischen Boden betreten würden. (Venezuela werden wie bei der politischen Lage dort definitiv umgehen.)

Brasilien, Uruguay, Argentinien und das Kap. Am Ende – mit Blick auf die chilenischen Anden – endlich in den offenen Pazifik!

Das wäre die eine, die ziemlich kalte Möglichkeit um die Südspitze des Kontinents, knapp an der Antarktis vorbei. Oder wir nehmen den Panamakanal und… Überlegungen über Überlegungen…

Ich weiß, man plant eine Reiseroute eigentlich Monate oder gar Jahre im Voraus… Aber bin ich man?

Doch für mich war Planung immer gähnend langweilig und ich nehme lieber das, was mir die Göttin jeden einzelnen Tag vor die Füße wirft.

Apropos Langeweile…

Langweile ich gerade irgendwen?

Macht nichts, ich langweile mich auch gerade und ich dachte, das muss ich ja nicht alleine machen.

Und jetzt krieche ich wieder zu Joana und versuche ihr erneut klarzumachen, dass es auch für sie irgendwo hinter dieser Wasserwüste noch ein Fitzelchen bewohnbares Land gibt.

Ausserdem kann man sich im Zweifel durchaus auch jahrelang von Fischen ernähren!

Fischers Fritze fischt frische Fische


Dieses Tagebuch beginnt in meinem neuen Roman:

J. – Forever

von Andrea Downey-Lauenburg

Als Taschenbuch und Ebook bei Amazon

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. шлюхи sagt:

    Нey there! This is my 1st comment here so I just wanted to give a quick shoսt out andd telll yⲟu I genuinely enjoy
    reɑding your posts. Can you recommend any other blogs/websites/forums thаt go over the same topics?
    Ꭺppreciate it! https://qwertty.net/

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s