Zum Inhalt springen

Waschen ist retro

Äh ja… „Sexspielchen ausgeartet“, würde ich mal sagen!

Und das auf dem Boot!

Das war kein „Spielchen“ mehr, das war schon eine ausgewachsene Endrunde! Teufel nochmal! Ich bin nicht sicher, ob ich es schaffe, in den nächsten 14 Tagen nochmal etwas in meine Möse zu bekommen! Oder in meinen Arsch. (Keine dummen Witze jetzt, das ist eklig!)

Es ist – WIEVIEL Uhr? HALB SECHS? Ich. Habe. Nicht. Ge. Schla. Fen! Und wir legen nachher ab!

Egal. Es gibt Wichtigeres als Schlafen.

Zum Beispiel, diese GEILEN weißen Puma-Turnschuhe mit der schwarzen Front, die sich Anik gekauft hat. Was mich daran erinnert, dass ich UNBEDINGT wieder shoppen gehen muss, sobald sich eine Gelegenheit bietet.

Anyway…

Es heißt, Abaco sei unter Wasser viel schöner als über Wasser. Mmh? Kann ich nicht beurteilen. Unter Wasser bekommt man mich nur unter der Dusche und dann auch nur weil Waschen am Waschbecken so retro ist. Und so kompliziert.

Schwimmen ist okay, aber auch nur wenn keine Viecher an meinen Zehen herumknabbern. Oder überhaupt irgendwo im Umkreis von 5 Meilen existieren.

Wer mich bereits kennt, weiß um meine Abneigung gegen alles was Fühler oder mehr als 4 Beine hat. Oder gar keine.

Ich jedenfalls finde es hier gar nicht so schlecht. Es gibt sicherlich schönere Fleckchen in der Karibik, doch wir haben ja auch keinen vierwöchigen Urlaub hier gemacht, sondern einen Tag in der Jerry Bay festgemacht um uns ganz brav einen von Joanas dämlichen Vorschlägen anzuschauen. Und abzulehnen. Und in Ruhe Sex zu haben.

(Palmen, Sandstrände, Riffe, Sonnenauf- und untergänge und sowas gibt es hier auch. Nur so als Ehrenrettung für Abaco.)

Und ich werde hier in der Karibik schon ganz bestimmt kein Boot mit über 3 Meter Tiefgang fahren, wenn es die Hälfte auch tut! Was ist daran eigentlich nicht zu kapieren?

Soll sie doch ihre Kosmetikerin fragen, was der Unterschied ist!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: