Zum Inhalt springen

Blog exklusiv: Eine dämonische Allianz

Ich glaube, Joana hat verstanden, dass sie sich mit Maze gut stellen muss.

… dass Maze gefährlich ist.

Ob sie gewusst hat, welche Geister sie gerufen hat?

Jedenfalls macht sie nicht den Eindruck als habe sie Angst. Aber so etwas kann man auch überspielen. Immerhin ist sie Schauspielerin und zwar eine der besten.

Ich werde sie fragen.

Ich werde Joana fragen ob sie Angst vor Maze hat und sie wird mich unverständlich anschauen und wird zurückfragen warum. Und ich werde keine Antwort wissen. Und einen Moment später wird sie fragen ob sie Angst haben sollte. Und ich werde überlegen müssen.

Es gibt keine ehrliche Antwort, die nicht als Drohung missverstanden werden kann.

Also werde ich erst gar nicht fragen. Warum auch? Sie hat es doch sowieso verstanden. Ich hätte eben nur gern die Bestätigung gehabt, um sie Maze um die Ohren zu hauen.

Chris hat nicht umsonst diesen Dämonennamen gewählt. Mazikeen. Maze. Sie WILL gefährlich sein. Sie ist gelangweilt – zum einen. Zum anderen will sie mehr tun um unsere Allianz am Leben zu halten. Die zwischen ihr und mir. Ich glaube, sie sieht unsere Beziehung neuerdings tatsächlich ein wenig wie eine Allianz. Eine Allianz gegen – alles irgendwie.

Und wie passt Joana hinein?

Joana hat den Dämon beschworen. Sie beherrscht ihn. Solange sie versteht, dass Maze sich als mein Dämon sieht. Nicht als unseren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: