Zum Inhalt springen

Hochgradig sexistisch

24 Grad, Vollmond, kaum Wind. Herrlich hier draußen!

Noch einen Tag bis Miami. Autopilot ist an und ich sitze mit meiner Schwimmweste zusammen mit Ken an Luv. Wir schauen zu, wie sich das Steuerrad bewegt und fachsimpeln darüber wie erstaunlich flott sich unsere Anny doch vor dem Wind bewegt.

4 Stunden später.

Es hat sich inzwischen doch schon etwas relativiert. Der Wind nimmt mehr und mehr ab und wir überlegen direkten Kurs auf die Bahamas zu nehmen und uns Miami zu schenken. Ich kann die Staaten sowieso nicht leiden. Wenn der Wind so bleibt und wir Richtung Norden drehen, könnten wir heute Nachmittag versuchen in der Little Bahama Bank zu ankern. Oder weiter in Richtung der östlichen Inseln schleichen.

Ken hat die Diskussion über den Motor mit mir inzwischen aufgegeben. Er weiß ja, dass ich jetzt Mazikeen als Leibwächterin habe. Und die wird ungemütlich wenn ich sauer werde.

Ich würde wirklich gerne mal hier herumschwimmen. Ob man das haimäßig kann? Keine Ahnung, muss mal unsere Biologinnen fragen. Ich könnte ja mal ein paar mehr Tabletten einwerfen, reinspringen und wenn ich die Orientierung verliere, mich von Maze retten lassen!

Aber das Wetter ist wirklich geil. Die Sonne könnte mal aufgehen, ich will meine Klamotten loswerden. Ken grummelt zwar immer wenn jemand seine Schwimmwesten auszieht, aber – hallo – ich sitze doch nicht Tag und Nacht mit dem Ding an Deck herum. Jedenfalls nicht, wenn wir nachher mit Schubkarrengeschwindigkeit in der heißen Sonne herumschippern.

Oben ohne ist doch das Geilste

Überhaupt: Oben ohne ist doch das Geilste!

Ich habe sowieso nie verstanden, warum Männer oben ohne rumlaufen dürfen und Frauen nicht. Weil bei uns was herunterhängt? (Jaja: oder sich nach vorne wölbt. Besser?) Wenn das der Punkt ist, dann dürften wir aber zumindest unten ohne rumlaufen. Da wölbt sich nichts und hängt auch nichts.

Nach dieser Theorie wären also Männer unten mit und Frauen oben mit aber unten ohne. Das wäre gerecht.

Oder eben Frauen und Männer oben ohne. Passt dann auch wieder.

Aber Männer nur unten mit und Frauen unten UND oben mit? Das ist doch mal wieder hochgradig sexistisch!

(Nein, nein: Wir einigen uns nicht auf ein Ei und eine Titte!)

%d Bloggern gefällt das: