Sie hat es nicht so mit Lesbensex

Joana hat sich tatsächlich noch nicht wieder gemeldet.

Kein gutes Zeichen, doch das war ja irgendwie klar gewesen. Das Projekt war ihr wichtig und dass es bisher nicht die tollsten Kritiken bekommen hatte, machte ihr sowieso schon genug aus.

Ich kenne das: Auch wenn ich meine Bücher weitestgehend für mich selbst und für ein paar treue Fans schreibe, stört es mich doch, wenn ich so wenig Rückmeldung bekomme.

Über mangelnde Rückmeldung kann sich jemand wie Joana natürlich nicht beklagen, doch wenn die nicht so ist, wie sie es eigentlich gewohnt ist…

Anyways…

Helfen kann ich ihr nicht, solange sie sich vergräbt. Ich hoffe nur, sie hat das Zusammentreffen mit ihrer großen Liebe – das erste öffentliche, seit so langer Zeit – gut verkraftet.

Nein, eifersüchtig bin ich nicht. Nichts würde ich mir mehr wünschen, als dass es mit den beiden wieder funktionieren würde! Ich liebe sie und dazu gehört, dass ich will, dass sie glücklich ist und – da mache ich mir gar nichts vor – Joana hat es nicht so mit Lesbensex. Sie schläft nicht mit Frauen. Sie schläft mit mir und wir wissen beide, dass es nicht ihre Erfüllung ist, weil sie etwas anderes braucht als das, was sie selbst hat. Daher auch unser Arrangement.

Ja, Arrangement. Wir lieben uns wie sonst nichts auf der Welt. Aber um realistisch zu bleiben: Wir sind beste Freundinnen, die Intimität brauchen – aber eben auch das richtige Ausleben der eigenen Sexualität. Und das bedeutet für sie Sex mit einem Mann und für mich Sex mit einer wirklich dominanten Frau. Nichts davon können wir uns gegenseitig geben – es sei denn, wir erlauben uns Freiheiten, was wir tun.

Und wenn bei ihr diese Freiheit ihr Ex wäre – was könnte besser sein? Bei mir ist es ja auch meine Ex und Joana war es, die mich dazu ermuntert hatte.

Wie komme ich eigentlich auf diesen ganzen Quatsch?

Vermutlich weil es mich immer zum Wahnsinn treibt, wenn ich länger nichts von ihr höre.

Und apropos Wahnsinn: Zoe versucht sich mehr und mehr in mein Leben zu drängen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s